Geschichte meines Golf's

Mein Golf ist ein MJ. 1989, das heisst also einer mit Facelift. Als Merkmal dafür hat er die Seitenspiegel in den Ecken des Fensterrahmen's, Scheibengummi's ohne Chromeinfassungen und ein Grill mit grösserem Abstand zwischen den Streben.

Erstmals in den Verkehr gesetzt wurde er im März 1989, zu mir kam er im Februar 2004. In der Zwischenzeit lebte er bei einem älteren Herr'n, welcher ihn sehr gut pflegte, und ordentlich warten liess. Damal's für mich eine's von vielen Kaufargumenten. Er hatte erst ca. 113'000Km, wahr komplet original(nichtmal ein Radio, oder eine Antenne waren drin. Statdessen die originale Abdeckung für Radioschacht und Antennenloch). Ausserdem hatte er neue Bremsen vorne sowie einen grossen Service erhalten, ach ja Null Rost sind bei einem 15-Jahre alten Auto ebenfals keine Selbstverständlichkeit. Ein einziges Argument gab es dagegen: nur 1272ccm!!! Was soll's, so ist der Wagen dank Kat wirklich günstig im Unterhalt, dachte ich mir.

26.1.07 23:20

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen